Die Gaststätte Müller Ardorf liegt im Herzen Ostfrieslands, am Ortsrand des kleinen Dorfes Ardorf. Ardorf war zu Frühzeiten Beispiel einer planmäßig angelegten mittelalterlichen Siedlung. Der zentral gelegene Dorfplatz mit den umgebenen Höfen und Wohnhäusern inmitten einer intakten grünen Landschaft. Unsere Gaststätte liegt direkt am Rad- und Wanderweg "Friesischer Heerweg", der als beliebte Ausflugsroute von Oldenburg über Bockhorn, Neuenburg und Friedeburg direkt an unserem Haus in Ardorf vorbeiführt. Zahlreiche Ausflügler rasten bei uns zu einer guten Tasse Tee, einem gemütlichen Mittagessen oder einem frisch gezapften Bier. Von hier aus fährt die Route weiter über Wittmund und Esens zur Nordsee und zum Jadebusen.

Unser Familienbetrieb ist bereits seit über 100 Jahren unter dem Namen "Müller Ardorf" bekannt. Schon in den 70er Jahren wurden in unserem großen Saal Tanzveranstaltungen angeboten. Auch heute noch treffen sich Jung und Alt in unserem Hause zu Familien- oder Betriebsfeiern aber auch zu Festen der ortsansässigen Sportvereine oder der Landjugend.

Unser Restaurant "Hilgensteen" mit seinen rund 100 Sitzplätzen erinnert an vergangene Zeiten in Ostfriesland. Der "Hilgensteen" (Heiligenstein) befand sich ca. 1km westlich unserer Gaststätte und diente früher als Kultstätte. Der Bauernhof mit Mühle, auf dem sich der Hilgensteen befand, wurde von Verwandten der jetzigen Wirtin bewirtschaftet.

Nach 100 Jahren Familienbetrieb setzen wir die lange Tradition unser Gaststätte Müller Ardorf in bewährter Art fort. Neue Elemente, Ideen und Veranstaltungen lassen uns jedoch nicht alt werden.